Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

megadrive:forgotten_worlds [2016/07/18 09:54] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +----
 +^[[megadrive:​f|ZURÜCK ZUR KATEGORIE F]]^
 +{{megadrive:​logo_fowo.gif}} ​                       ​
 +
 +----
 +
 +**AUTHOR: ** Capcom / SEGA **RELEASE:​** 1990 **TYP:** [[megadrive:​else|Shoot'​em up]] **SPIELER:​** 2 **LEVEL:** - **SPRACHE:​** Englisch **WERT:** 50€
 +
 +----
 +
 +Der Planet war einst einer der schönsten in der gesamten Galaxis, mit fantastischen Städten und atemberaubenden Landschaften - bis zu dem Tag, als die Eindringlinge angriffen! Sie verwüsteten die Welt mit Feuer, Bomben und Napalm auf derartige Weise, daß dieser einst wundervolle Planet zum Niemandsland des Universums wurde - der vergessenen Welt... bis Sie, der Namenlose, erschienen. Sie sind ein Super-Gladiator mit enormer Kraft und schier unerschöpflicher Energie. Sie haben sich geschworen, diesen Planeten zu befreien und seinen rechtmäßigen Besitzern zurückzugeben - den Menschen.
 +
 +{{megadrive:​klein_fowo1.gif?​232}} {{megadrive:​klein_fowo2.gif?​232}} {{megadrive:​klein_fowo3.gif?​232}} {{megadrive:​klein_fowo4.gif?​232}}
 +
 +{{megadrive:​klein_fowo5.gif?​232}} {{megadrive:​klein_fowo6.gif?​232}} {{megadrive:​klein_fowo7.gif?​232}} {{megadrive:​klein_fowo8.gif?​232}}
 +
 +----
 +
 +^Presse^
 +**Power Play Ausgabe 4/1990:** <​sup>​[Grafik:​ 76% Sound: 70% Gesamt: 76%]</​sup>​ \\
 +//Gute Actionspiele gibt es schon reichlich fürs Mega Drive, doch bei Forgotten Wrolds können zwei Spieler gleichzeitig ran. Und Teamwork kann nicht schaden, wenn man ganz durchspielen will: Ab dem vierten Level erreichen die aus allen Richtungen angreifenden Gegner das Prädikat "​besonders penetrant"​. Spielend bietet das Modul schon gewohnt gute Mega Drive-Qualität. Ballerspiel-Enthusiasten werden bei dem Modul ihren Spaß haben.//\\
 +{{md_fowo_powerplay.zip|kompletten Artikel runterladen}}
 +
 +^Files^
 +[[http://​project2612.org/​details.php?​id=235/​|{{Original Soundtrack}}]] ​ [[http://​www.good-old-times.com/​in_vgm034.zip|{{(WinAmp PlugIn)}}]] \\
 +
 +^Codes^
 +
 +**Extra Continue** \\
 +Beginnt den 2 Spieler Modus alleine und drückt am zweiten Controller Start, bevor das Spiel endet.
 +
 +^Kommentare^
 +
 +//Dies ist mal wieder eines der ersten Games für den MD gewesen. Der Sound klingt wie anfangs üblich etwas blechern. Grafisch werden keinerlei Extras geboten. Die Oberbosse am Levelende sprühen auch nicht grad vor Ideen. Die ziemlich behämmerte Story gibts nur in der Anleitung. Was aber am meisten stört, ist der enorm hohe Schwierigkeitsgrad. Man fängt mit nur einem Leben und nem recht mickrigen Lebensbalken an. Weitere Leben und ein größerer Powertank sind teuer zu erstehen. Wobei dann aber das Geld für wirklich gute Waffen fehlt, auch wenn die Auswahl eh nicht besonders groß ist. Continues sind gänzlich Fehlanzeige. Die Idee mit dem durch seine Feuerkraft unterstützende Satellit war damals eventuell neu, jedoch ist die Umsetzung nicht besonders gut gelungen. Denn das Besondere ist, daß die Richtung und Stellung des Satelliten und der Spielfigur selber getrennt gesteuert werden können. Dies macht aber alles nur unnötig kompliziert. Man hat keine Zeit die Möglichkeiten wirklich zu nutzen. Die Level sind geradlinig, ohne Überraschungen und Details, die Soundeffekte lau, mäßig bis nervig. Ebenso die Musik. Die ist so schlecht, daß sie eigentlich schon wieder ans Geniale heranreicht. Hört mal genauer hin. :) Es ist mal wieder ein klarer Fall für das Action Replay, wenn man den Schluß erleben möchte. Man verpaßt aber auch nix, wenn man es läßt. Das einzig Gute an dem Game ist der Zweispielermodus,​ der noch kurzzeitig unterhalten kann, weil es dadurch wesentlich leichter wird. Bei ihm gibt es dann auch Continues. Drückt einfach wieder Start und der Spieler kehrt nach dem Ableben zurück. Aber man kann dieses Spiel getrost vergessen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.// www.SEGA-Oldies.de
 +
 +//Another one of those sci-fi fly-and-shoots,​ with some player characters (not ships) that kinda resemble Duke Nukem. Hmmm..... Conversion of a once-popular arcade game. The controls take some getting used to and it is beginning to look a bit dated, but the gameplay is still passable, . Devoted shooter fans may want to give it a try anyway. ​ //​www.GenesisProject-Online.com
 +
 +//Forgotten Worlds features two characters known as The Nameless Ones, who both look like Arnold Schwarzenegger,​ one even has a mohawk. It's their job to rid the planet of the attacking aliens. Guiding your character around the screen as they fly with jet-packs, guns on full auto, you control a satellite which you rotate around your character for the direction in which your gun is firing. At the end of each level is a boss which needs to be killed to progress. Enemies that have been killed drop money. At the end of every level is a shop where you can buy weapons, armour, items and first-aid packs.// www.Mobygames.com
 +
 +----
 +
 +{{megadrive:​md_fowo1500.jpg?​966}}
 +
 +----
  
 
megadrive/forgotten_worlds.txt · Zuletzt geändert: 2016/07/18 09:54 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki